Über mich

Programmieren

aus Leidenschaft

Kiedy zaczynałem swoją znajomość z technologiami internetowymi, programowanie po prostu wciągnęło mnie i stało się moją pasją. Rozwiazywanie problemów, które napotykam się w kodzie jeszcze bardziej mnie inspiruje.
moja

Misja

Moją misją jest projektowanie i tworzenie stron i aplikacji internetowych, wspomagające ludziom w ich działalności
Hier ist meine

Kurzgeschichte

Ich möchte Ihnen ein wenig über mich und mein Leben erzählen, das sich in drei Teile gliedern lässt: meine Kindheit, meine Studienzeit und meine Ehe.
Meine

Kindheit

Trotzdem war meine Kindheit auf dem Land nicht perfekt, habe ich die wärmsten Erinnerungen daran. Ich erinnere mich an das köstliche Essen, das meine Urgroßmutter zubereitet hat, an kalte Tautropfen, wenn ich barfuß über das Gras lief, an das Rutschen auf mit Heu gefüllten Säcken von einem nahe gelegenen Berg im Winter. . .
Автор: Сергій Криниця (Haidamac) – Власна робота, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28226479
Richtig coole

Studentenzeit

Für mich ist Kiew nicht nur die Hauptstadt meines Heimatlandes, es ist auch eine Universität, eine abgebrochene Promotion, das erste Geschäft, eine Stadt, in der ich viele gute Menschen kennen gelernt habe. Nach meinem Auslandspraktikum hat meine Weltanschauung alles völlig verändert.
Alles

von Anfang

Gleich nach meiner Heirat kam ich mit meiner Frau nach Stettin. Und wir haben
hier bei Null angefangen, ein neues Land, eine neue Stadt, eine neue Umgebung, eine neue Sprache
und sogar neue Berufe. Dank der Unterstützung meiner Geliebten hier erhielt ich eine neue IT-
Ausbildung. Meine Frau und ich haben eine liebevolle Familie, und wir haben vor, sie zu vergrößern,
Da wir bereits eine Katze haben, ist dieses Mal das Kind an der Reihe. Die Szczeciner Lebensperiode
dauert. . .

Was ich tue und

was mir wichtig ist

Meine Hauptinteressen liegen im Bereich der Frontend- Technologien und beziehen sich hauptsächlich auf JavaScript und die React-Bibliothek. Abgesehen von Computern interessiere ich mich für Gartenbau/Landwirtschaft, Handel, dem ich in meinem Leben viel Zeit gewidmet habe. Im Moment habe ich weder die Zeit noch die Gelegenheit, Gartenarbeit zu machen, ich werde wahrscheinlich im Ruhestand auf dieses Thema zurückkommen. Nach Angaben des Handels ist die Eröffnung meines Online-Shops eine Frage der Zeit. Ich bin auch ein Fan des Reisens und der Erkundung neuer Kulturen. Ich mag neue Herausforderungen, und eine davon ist diese Website / dieser Blog. Sie können hier mehr darüber erfahren, worüber ich schreibe und was mein Ziel ist. 

p. s. Als ich an der Landwirtschaftsakademie studierte, träumte ich von meinem Imperium, ich brauchte Land und Kapital, um es aufzubauen. Zwei Jahre Postsekundarschule für Informatik haben gezeigt, dass man sein Imperium nur mit einem guten Kopf aufbauen kann – in der Informatik ist es möglich!